Ladungssicherung

Seminar-Inhalte

Beim Transportieren von Gütern auf der Straße ist die Ladungssicherung ein zentrales und wichtiges Thema. Unsachgemäße Ladungssicherung führt bei Verkehrskontrollen zu empfindlichen Bußgeldern und neuerdings auch zu einer Eintragung in das Verkehrszentralregister in Flensburg. Darüber hinaus stellen sich bei Schäden oder sogar Unfällen, die auf mangelhafte Ladungssicherung zurückzuführen sind, haftungsrechtliche Fragen. Die einschlägigen Vorschriften beschreiben die Aufgaben und Verantwortlichkeiten aller Beteiligten an einer Transportkette, die auch finanziell zur Verantwortung gezogen werden können.

Mit dem Erwerb des Ladungssicherungsscheins nach VDI Richtlinie 2700a können Sie als Sachkundiger die regelmäßig vorgeschriebenen Überprüfungen der Ladungssicherungsmittel in Ihrem Betrieb durchführen. Sie erhalten die Qualifikation, unter Einhaltung einschlägiger Vorschriften und unter Beachtung physikalischer Gesetzmäßigkeiten, die mach- und nutzbaren Techniken der Ladungssicherung in der Praxis anzuwenden.

- inklusive Praxisteil am Fahrzeug -Allgemeine rechtliche Vorgaben bei der Ladungssicherung

  • Warum Ladungssicherung?
  • Rechtsvorschriften über Ladungssicherung
  • Besonderheiten im Regelbereich des Gefahrguttransports

Physikalische Vorgaben bei der Ladungssicherung

  • Kräfte, die auf die Ladung wirken
  • VDI-Richtlinien
  • Normen EN und DIN
  • Berechnungen der Ladungssicherung

Praktischer Teil

  • praktische Durchführung einer Ladungssicherung am LKW
  • Sicherung durch Reibkräfte
  • Zurrtechnik
  • Formschlüssige Sicherungsmethoden

Kennzeichnungsvorschriften

  • Versandstücke und Großpackmittel
  • Stückgut-Container
  • Stückgut-Fahrzeuge
  • Fahrzeugcontainer (Mulden, usw. )
  • Tankfahrzeuge
  • Tankcontainer

Beförderungsvorschriften nach Anlage B des ADR

  • Trenngebote
  • Zusammenladeverbote
  • Be- und Entladungsvorschriften
  • Ladungssicherung
  • Überprüfung vor dem Be- und Entladen



Hier finden sie uns

Bus - LKW Fahrschul SaSi GmbH

Sandstr. 11

57072 Siegen 

Kontakt

Rufen Sie einfach

an 0271- 233 95 95, oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Modul Termine auf Nachfrage

Wir nehmen Bildungsgutscheine entgegen

Wir sind zertifiziert.